Herzlich willkommen auf unserer Internetseite.

Jugendfeuerwehr freut sich über Spende in Höhe von 500,00 €

Die Jugendfeuerwehr Füssen konnte sich über eine Spende in Höhe von 500,00 € freuen.
Beim Tag der offenen Tür anlässlich der Neueröffnung aufgrund Umbauarbeiten der Firma Stiegler Wohnkultur GmbH kam dieser Betrag zusammen.
Stefan Mayer von der Firma Stiegler Wohnkultur GmbH überreichte eine Spende in Höhe von 300,00 €. Frau Gehring und Herr Fickert von REMAX Füssen spendeten 200,00 €, sie stellten für das Event eine kostenlose Hüpfburg für Kinder zur Verfügung.

Von links: Jugendwart Fabian Guggemos, Herr Mayer, Herr Fickert, Vorstand Gerhard Ruf

Wir suchen DICH !

Wir suchen Dich und haben Dir viel zu bieten, entweder in unserer Kinderfeuerwehr, der Jugendfeuerwehr, als aktives oder förderndes Mitglied. Opens internal link in current windowLies hier weiter...

Aktuelle Übungen

Informationen zu größeren Übungen erhalten Sie hier.

ADAC Rettungskarte für Ihr Auto

Moderne Technik bietet mehr Sicherheit, erschwert aber teilweise die rasche Befreiung der Insassen. Wo an der Karosserie Spreizer und Schere anzusetzen sind, welche Vorsichtsmassnahmen nötig sind, um Airbags nicht nachträglich auszulösen, ist den Rettern nicht immer bekannt. Abhilfe bietet die vom ADAC erarbeitete und als Standard geforderte Rettungskarte. In Autos mit Airbags sollte sie künftig bei Auslieferung hinter der Fahrer-Sonnenblende angebracht sein - wie Sie zur Rettungskarte für Ihr Fahrzeug kommen erfahren Sie hier...