Besuch bei der Polizei

Die Kinderfeuerwehr war am Freitag Nachmittag zu Besuch bei der Polizei in Füssen. Bei dem zweistündigen Aufenthalt wurden wir durch die Dienstelle geführt. Besonderes Interesse bestand bei der Ansicht der Arrestzellen, welch auch gleich ausprobiert wurden. Die Kinder konnten sich über die Arbeit und Ausrüstung der Polizei informieren. Ein besonderer Höhepunkt war die Anwesenheit von zwei Polizeihunden, diese hatten auch viel Spaß mit unserem Feuerwehrnachwuchs.