BRANDaktuell

RAUCHMELDERPFLICHT IN BAYERN!!!

Einbaupflicht
für Neu- und Umbauten: ab 01.01.2013
für bestehende Wohnungen: bis 31.12.2017

Mindestens ein Rauchwarnmelder ist einzubauen in allen

  • Schlafräumen
  • Kinderzimmern
  • Fluren, die zu Aufenthaltsräumen führen


Verantwortlich

  • für den Einbau: der Eigentümer
  • für die Betriebsbereitschaft: der Besitzer (bei Mietwohnungen = Mieter)


Hinweise zur Rauchmelderpflicht in Bayern von der Obersten Baubehörde im Bayern Staatsministerium des Innern.

Ausführliche Infos zu Rauchmeldern erhalten Sie auf der Internetseite www.rauchmelder-lebensretter.de.